fitness und mobilität für jederhund


Datum:                            Sonntag, 18. Juli 2021

 

Zeit :                                jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

 

Ort:                                  Biel, Port

 

Referentin:                     Dr. med. vet. Katrin Voigt

 

 

 

Probleme im Bewegungsapparat sind bei vielen Hunden «normal».

Unerkannt oder erkannt – Schmerzen gehören leider für viele zum Alltag. Sie sind Ursache und Begleiterscheinung von Verhaltensproblemen.

Doch woran merke ich, ob mein Hund Schmerzen hat oder nicht und vor allem wo? Vielleicht hat dein Hund auch gar keine Probleme des Bewegungsapparates, du möchtest aber präventiv deinen Hund unterstützen über ein kleines Fitnessprogramm?

 

Wir werden für jeden teilnehmenden Hund einen passenden Fitnessplan für jeden Tag zusammenstellen, der Schwachstellen des Vierbeiners ausgleichen kann und die Gesundung und Gesunderhaltung fördern kann. Du lernst, wie du die Balance deines Hundes fördern, seine Muskeln aktiv und gesund und seine Gelenke beweglich halten kannst.

 

Das Seminar ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt oder Therapeuten, bietet aber Ansatzpunkte, welche Untersuchungen und Massnahmen für den Hund sinnvoll wären. Selbstverständlich kommt auch die Prävention nicht zu kurz. 

 

Alle weiteren Infos findest du im untenstehenden PDF. 

 

Anmeldungen können schriftlich oder per elektronischem Anmeldeformular gemacht werden. 

 



Download
Fitness und Mobilität für Jederhund.pdf
Adobe Acrobat Dokument 294.1 KB